Diko-Reisen | Reisen | Kunst | Events

« zurück

Kreta Rundreise in 2 Wochen Paleochora – Almyrida – Agia Galini – Malia ab € 1.295,- pro Person

Erleben Sie auf dieser wunderschönen Kreta Rundreise in 14 Tagen mit dem Mietwagen die einzigartigen Schönheiten der griechischen Insel. Kreta InklusivpaketEntspannen Sie an den schönsten Stränden Griechenlands, wandern Sie durch die Lassithi-Hochebene, entdecken Sie die prächtigen Paläste aus minoischer Zeit und schlendern Sie durch die bezaubernden Altstädte von Chania und Rethymnon. Die herzliche Gastfreundschaft der Kreter und das zuverlässige Wetter runden diese einzigartige Standortrundreise ab. Diese individuelle Kreta Rundreise bieten wir Ihnen inklusive Flug, aller Transfers und 14 Übernachtungen mit Frühstück zu ausgewählten Terminen pro Person bereits ab € 1.295,- an.

Ihre Kreta Rundreise beginnt an der Südküste der Insel in Paleochora, wo Sie die Samaria-Schlucht und die Insel Elafonissi entdecken. Im Anschluss führt Sie die Mietwagen-Rundreise weiter in die Städte Chania und Rethymnon bis nach Almyrida in Nordkreta. Dort werden Sie neben den traumhaften Stränden Falassarna und Balos Beach, auch die bezaubernde Halbinsel Akrotiri erleben. Anschließend geht es für Sie weiter in den Süden Kretas, zum charmanten Küstenort Agia Galini. Von hier aus entdecken Sie die antiken Ruinen von Festos und Gortyn sowie die wundervollen Strände Matala und Preveli. Mit dem Mietwagen geht es danach weiter zu Ihrer letzten Rundreisestation. Von Malia haben Sie die Möglichkeit, den Palast von Knossos, die Insel Spinalonga mit der mächtigen Festung, die Stadt Agios Nikolaos sowie die Lassithi-Hochebene zu erkunden.

zur Anfrage Preise und Termine Hotels zum Mietwagen Häufige Fragen zur Rundreise Kurz & Bündig Kundenmeinungen

1. Tag Chania – Paleochora (ca. 70 km)

Nachdem Sie am Flughafen Chania im Westen Kretas gelandet sind, nehmen Sie Ihren Mietwagen für den gesamten Zeitraum Ihrer Reise an und fahren von dort zur ersten Rundreisestation nach Paleochora, einem beschaulichen Urlaubsort auf einer Halbinsel an der Südwestküste.Griechenland Angebote Für Sie ist das Hotel Aris für 3 Übernachtungen reserviert. Tagsüber locken in Paleochora die weiten Sandstrände, während es abends zum Schlemmen in eine der gemütlichen Fischrestaurants, Tavernen und Bars entlang der Uferpromenade und am Dorfplatz geht. Zum Schwimmen laden nicht nur Paleochora, sondern auch viele weitere Buchten mit einsamen Stränden ein, an denen sich die Möglichkeit zum Schnorcheln und Tauchen ergibt. Erkunden Sie nach Ankunft die Ortschaft, genehmigen Sie sich ein erstes Bad im erfrischenden Meer und lassen Sie nach dem Essen in einer Taverne den Abend mit einem kretischen Rotwein oder Retsina ausklingen.

2. Tag Paleochora – Ausflug Elafonissi (ca. 35 km)

Am nächsten Morgen genießen Sie zuerst Ihr Frühstück, bevor Sie aufbrechen zu einem herrlichen Badetag an einem der schönsten Strände Kretas. Doch zuerst machen Sie eine Küstenwanderung. Lassen Sie sich mit dem Taxi ein paar Kilometer zum Krios Beach fahren und wandern Sie dann bis nach Agios Ioannis und von dort die Küstenstraße entlang bis nach Elafonissi (E4, ca. 11 Kilometer) Waten Sie dann durch das seichte Wasser und erreichen Sie die traumhafte Halbinsel, deren Schönheit an Badelagunen der Südsee erinnert.
Am Nachmittag bringt Sie die Fähre von Elafonissi nach Paleochora zurück.

3. Tag Paleochora – Ausflug Samaria Schlucht (ca. 65 km)

Haben Sie sich am Vortag ausgeruht und einen schönen Strandtag verbracht, so steht der nächste Tag ganz im Zeichen des Wanderns, denn heute geht es durch die längste Schlucht Europas und zu einer der größten Natursehenswürdigkeiten des Kontinents.

Morgens heißt es früh aufstehen, denn der Bus von Paleochora zur Samaria-Schlucht startet bereits ganz in der Frühe. Die 18 km lange Schlucht führt Sie durch herrliches Naturschutzgebiet, vorbei an der „Eisernen Pforte“, der engsten Stelle der Schlucht, deren Felsen bis zu 600m steil aufragen. Die Schlucht endet am tiefblau glitzernden Libyschen Meer. Vergessen Sie nicht Ihre Badesachen mitzunehmen, um sich nach der anstrengenden Wanderung ein kühlendes Bad zu gönnen. Am Nachmittag bringt Sie die Fähre von Agia Roumeli zurück nach Paleochora.

Alternativ können Sie für diesen Tag einen Ausflug zur einsamen Insel Gavdos machen (ca. 2,5 Stunden je Strecke Fahrzeit) oder die schöne senkrecht ins Meer fallenden Küstenlandschaft auf einer Fährfahrt vorbei an Agia Roumeli, Loutro und Chora Sfakion genießen, wobei Loutro als Besonderheit ausschließlich über das Meer zu erreichen ist.

4. Tag Paleochora – Almyrida (ca. 95 km) Ausflug Chania

Der heutige Tag führt Sie von Paleochora über abgeschiedene Bergdörfer an die Nordküste in das Hotel Almyrida Beach in Almyrida.
Auf Ihrer Fahrt kommen Sie an einer der schönsten Städte Kretas vorbei, der Stadt Chania mit einem einzigartigen Hafen und dem alten Leuchtturm. Die verwinkelte Altstadt mit kleinen Gassen und historischen Fassaden aus türkisch-venezianischer Zeit strahlen orientalisches Flair aus. Die vielen Geschäfte, Cafés und Restaurants innerhalb der alten Stadtmauer laden zum Bummeln und Verweilen ein. Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt bevor Sie am späten Nachmittag in Almyrida ankommen, wo Sie die nächsten 4 Nächte verweilen.

5. Tag Almyrida – Ausflug Rethymnon (ca. 50 km)

Der fünfte Tag der Kreta Rundreise bietet sich hervorragend für einen Ausflug nach Rethymnon an. Die Stadt, die an der Nordküste der Insel liegt, ist bekannt für seine mit venezianischen und türkischen Häusern gesäumten Gassen sowie die historischen Bauten und Festungen, die ein mittelalterlich-orientalischen Flair verbreiten. Ein Besuch der Fortezza von Rethymnon, einer historischen Festungsanlage direkt am kretischen Meer, ist lohnenswert. Vom höchsten Punkt der Anlage haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt mit dem venezianischen Hafen, dem dazugehörigen Leuchtturm sowie das Minarett.

Der kleine venezianische Hafen bietet sich, während Ihres Ausflugs, besonders gut als Zwischenstation an. Die dicht nebeneinanderliegenden Restaurants und Cafés direkt am Wasser bieten neben leckeren Speisen und Getränken, auch eine traumhafte Atmosphäre. Besonders am Abend lohnt sich ein Besuch des malerischen Hafens, wenn sich die funkelnden Lichter der Stadt im Meer spiegeln und der Leuchtturm in warmes Licht getaucht wird.

6. Tag Almyrida – Ausflug Falassarna und Balos Beach (ca. 75 km)

Nach einem Tag voller Trubel und aufregender Erlebnisse in Rethymnon, steht der heutige Tag ganz im Zeichen der Erholung und Entspannung. Dafür bietet sich der Besuch der beiden schönsten Strände West-Kretas hervorragend an. Der Strand von Falassarna liegt in einem recht unbewohnten Gebiet und ist somit ein echter Geheim-Tipp! Der Hauptstrand „Pachia Ammos“ zeichnet sich durch den besonders feinen Sand und das türkisblaue Wasser aus.

Ein weiterer Traumstrand liegt auf der Halbinsel Gramvousa. Balos Beach ist ein einzigartiger Strand mit einer wundervollen Lagune, die teilweise an die Karibik erinnert. Über die natürliche Landbrücke und durch das nur wenige Zentimeter hohe Wasser können Sie bequem zur benachbarten Insel Kap Tigani gehen. Da der Strand nicht direkt mit dem Auto zu erreichen ist, müssen Sie etwa 1,3 km von der Bucht entfernt parken und anschließend über einen Wanderweg ca. 20 Minuten bis zum Strand gehen. Alternativ können Sie ab Kissamos mit der Fähre zum Strand von Balos fahren. Im Ticketpreis der Fähre ist zudem der Besuch der Insel Gramvousa, sowie der imposanten venezianischen Festung inkludiert.

7. Tag Almyrida – Ausflug Akrotiri (ca. 40 km)

Nach einem ausgiebigen Frühstück in Ihrem Hotel Almyrida Beach, machen Sie sich zu einem Ausflug zur nahe gelegenen Halbinsel Akrotiri im Nordwesten Kretas auf. Akrotiri ist für seine zahlreichen Klöster, die jahrhundertealten Höhlen und versteckten Buchten bekannt. Zu den schönsten Klöstern auf Akrotiri gehört das verlassene Kloster Moni Katholiko, das zum Teil spektakulär in den Fels gebaut wurde. Die Überreste des ehemaligen Klosters liegen in einem tief eingeschnittenen Tal und können nach einer kurzen Wanderung besichtigt werden. In unmittelbarer Nähe zum Kloster befinden sich eine Tropfsteinhöhle sowie eine ehemalige Seeräuberbucht, in der man wunderbar schwimmen kann.

8. Tag Almyrida – Agia Galini (ca. 95 km)

Am achten Tag Ihrer Rundreise geht es mit gepackten Koffern in den wildromantischen Süden der Insel nach Agia Galini, einem lebhaften Ort, der sich seinen Charme bewahrt hat. Die weißen Häuser ziehen sich den Hang hinunter bis zum reizvollen Fischerhafen. In den terrassenförmig in den Fels gebauten Cafes und Restaurants können Sie es sich mit Blick auf die bunten Boote und einem eisgekühlten Café frappé gut gehen lassen. Sie übernachten für 4 Nächte im Hotel Astoria.

9. Tag Agia Galini – Ausflug Agia Triada, Festos, Gortyn und Zaros (ca. 55 km)

Der heutige Ausflug führt Sie zu den archäologischen Stätten Agia Triada, Festos und Gortyn in der Messara-Ebene. Zuerst erreichen Sie die minoische Siedlung Agia Triada, die mit besonders prachtvollen Funden glänzt. Bei einem Rundgang im Schatten der Pinien erkunden Sie die „Königliche Villa“ und den „Platz der Opfergaben“. Nach nur wenigen Kilometern Weiterfahrt erreichen Sie Festos in der fruchtbaren Messara Ebene. Der Palast von Festos aus minoischer Zeit, einst prächtiger als Knossos, begeistert durch seinen traumhaften Ausblick auf die grüne Ebene und auf das Ida-Gebirge. Eine Besichtigung der Palastanlage lohnt sich. In Gortyn warten bereits weitere Ruinen auf Sie: die Zeugnisse der antiken Stadt aus römischer Zeit. Besichtigen Sie die in Stein gehauenen ältesten Gesetzestexte Europas sowie das kaiserzeitliche Theater (Odeion) und die Titus-Basilika. Neben dem Odeion liegt die immergrüne Platane, nach deren Mythos hier Göttervater Zeus und Europa Minos gezeugt hatten.

Für die Anstrengungen des Tages belohnen Sie sich auf der Weiterfahrt in dem Bergdorf Zaros mit einem köstlichen Forellenessen. Der Fang kommt frisch aus dem Stausee, das Quellwasser aus Zaros ist auf ganz Kreta bekannt. Genießen Sie die herrliche Kühle bei einem Essen in der Taverne direkt am See. Kali Orexi!

10. Tag Agia Galini – Ausflug Matala (ca. 30 km)

Fahren Sie an den Ort, an dem die phönizische Prinzessin Europa und der als Stier verwandelte Zeus an Land gingen: nach Matala. Der Stand ist gerahmt von Sandsteinklippen, die schräg ins Meer abfallen und ein eindrucksvolles Panorama bieten. Attraktion Matalas sind die zahlreichen Höhlen, die sich im weichen Gestein gebildet haben und zu Römerzeiten als Grablege und in den 60-70er Jahren von Hippies als Wohnungen genutzt wurden. Auch Bob Dylan und Cat Stevens haben hier einige Zeit verbracht.

Legen Sie auf dem Rückweg einen Stopp an dem menschenleeren 14 km langen Sandstrand Kommos ein. Dieser Strand wird von den Careta-Careta Wasserschildkröten zur Eiablage genutzt. Lohnenswert ist ein Halt im Museum der kretischen Ethnologie in Vori, in dem eindrucksvoll Zeugnisse aus der Landwirtschaft und dem Handwerk präsentiert werden und das 1994 mit dem europäischen Museumspreis ausgezeichnet worden ist.

11. Tag Agia Galini – Fährausflug Preveli

Von Agia Galini nehmen Sie die Fähre für einen Ausflug an den malerischen Strand von Preveli und dem schönen Kloster. Die traumhafte Bucht ist von Felsen gerahmt, während der von Palmen gesäumte Fluss vor dem Strand in einer Lagune mündet, bevor sich das aufgestaute Wasser ins Meer ergießt. Besonders schön ist eine Wanderung entlang des Flusses durch den Palmenwald oder nehmen Sie den steilen Aufstieg zum Kloster Preveli. Die Anstrengung lohnt sich.

12. Tag Agia Galini – Malia (ca. 110 km) Ausflug Geburtshaus El Greco, Knossos, Archäologisches Museum Iraklion

Nun geht es wieder an die Nordküste zur letzten Rundreisestation. Für Sie haben wir das Hotel Matheo Villas & Suites für 3 Nächte reserviert. Wer sich für Malerei und die kretische Schule interessiert, kann einen Abstecher machen zum mutmaßlichen Geburtshaus El Grecos in der Orangenstadt Fodele und die Ausstellung mit den Reproduktionen seiner bekanntesten Werke besichtigen. Im archäologischen Museum Heraklion bestaunen Sie die einzigartige Sammlung aus minoischer Epoche, unter anderem grandiosen Wandfresken, wie den Lilienprinz aus Knossos und den bekannten Diskos von Festos.

In Heraklion machen Sie Rast und schlendern gemütlich im Hafenviertel zwischen dem Löwenbrunnen, der venezianischen Loggia und der Titus- und der Markuskirsche entlang und genießen auf einem der Plätze die Atmosphäre der Altstadt. Bei einem kleinen Streifzug auf der begrünten Festungsmauer erleben Sie den alten Stadtring, der das Grab des kretischen Schriftstellers Kazantzakis mit einschließt und sich bis ans Meer erstreckt. Nur wenige Kilometer außerhalb der Stadt liegt Knossos, die 4.000 Jahre alte Palastanlage, die heute noch Geheimnisse birgt. Sie ist die größte aller Palastanlagen und durch ihre Rekonstruktion vermittelt sie eine Vorstellung über die Bauweise und die immensen Dimensionen. Nach mythologischer Überlieferung ist sie erbaut vom sagenumwobenen König Minos und gilt als Labyrinth des Minotaurus.

13. Tag Malia – Ausflug Elounda, Spinalonga, Agios Nikolaos, Kritsa (ca. 60 km)

Schon die Anfahrt nach Elounda ist traumhaft und bietet immer wieder reizvolle Ausblicke auf die Mirabello Bucht und die vorgelagerte Insel Spinalonga. Nutzen Sie die Fährüberfahrt und lernen Sie die gewaltige venezianische Festung kennen, die in späteren Jahren als Verbannungsort für Leprakranke gedient hat. Bekannt ist Elounda für seine malerische von Bergen gesäumte Bucht und den teuren Luxushotels.

Nach kurzer Zeit erreichen Sie Agios Nikolaos, eine lebhafte und moderne Kleinstadt auf einer weit ins Meer vorkragenden Halbinsel. Machen Sie einen kurzen Spaziergang rund um das Hafenbecken am Voulismeni-See und weiter geht die Fahrt. Besichtigen Sie die besterhaltenen byzantinischen Wandmalereien auf Kreta nahe der Ortschaft Kritsa in der Kirche Panagia Kera. Die abgeschiedene Kirche ist umgeben von Olivenbäumen und Zypressen und gilt als eines der beliebtesten Fotomotive von Kreta.

Am Nachmittag erreichen Sie Malia und haben Zeit, den sehenswerten Dorfkern mit schönen Natursteinhäusern zu entdecken. Oder Sie verbinden einen Besuch des minoischen Palastes von Malia mit einem Spaziergang zur Küste.

14. Tag Malia – Ausflug Lassithi (ca. 30 km)

Das Dikti-Bergmassiv mit den schroffen Bergen erreichen Sie mit dem Auto bequem ab Malia. Machen Sie Ihren ersten Halt am Kloster Kera Kardiotissa, welches bekannt ist für seine byzantinische Wandmalereien. Hier hat sich in osmanischer Zeit eine der geheimen Schulen verborgen.

Steil geht es bergauf über den Pass von Seli Ambelou. Der Pass eröffnet Ihnen einen grandiosen Ausblick über die flache Lassithi Hochebene und die Berge. Lassen Sie sich von dem eindrucksvollen Panorma mit vielen Windmühlen, den Schafherden und den kleinen Dörfern am Rande der Ebene begeistern. Gehen Sie auf Entdeckungstour und erleben Sie die eindrucksvolle Tropfsteinhöhle von Psychro, die als Geburtsort des Zeus gilt. Zurück in Malia haben Sie noch einmal Zeit für ein ausgiebiges Bad im kühlen und glasklaren Meer.

15. Tag Malia – Rückflug nach Deutschland

Am heutigen Tag steht die Abreise bevor. Sie fahren mit Ihrem Mietwagen zum Flughafen Heraklion und geben dort das Auto ab, bevor Sie Abschied nehmen von der Insel und einem unvergesslichen Urlaub.

zur Anfrage zur Reisebeschreibung Hotels zum Mietwagen Häufige Fragen zur Rundreise Kurz & Bündig Kundenmeinungen Griechenland Reisen

Reisetermine und Preise der Kreta Rundreise in € bei Doppelbelegung im Standard-Zimmer und Economy-Mietwagen
Abflughafen Düsseldorf Hamburg Berlin Zürich Frankfurt
01.05. – 12.05.18 1.295,- 1.315,- 1.430,- 1.305,- 1.405,-
13.05. – 23.06.18 1.475,- 1.465,- 1.465,- 1.565,- 1.495,-
24.06. – 14.07.18 1.565,- 1.525,- 1.525,- 1.605,- 1.545,-
15.07. – 12.08.18 1.745,- 1.815,- 1.785,- 1.735,- 1.775,-
13.08. – 01.09.18 1.630,- 1.675,- 1.685,- 1.605,- 1.595,-
02.09. – 15.09.18 1.465,- 1.525,- 1.465,- 1.475,- 1.505,-
16.09. – 31.10.18* 1.365,- 1.445,- 1.420,- 1.395,- 1.385,-

* letzter Anreisetag ab Hamburg Berlin und Zürich ist der 12.10.2018, ab Frankfurt und Düsseldorf der 15.10.2018.

* Preis je Person bei entsprechender Belegung in einem Standardzimmer und Mietwagen der Mietwagenkategorie Economy (z.B. Suzuki Alto o.ä.). Weitere Mietwagenkategorien gegen Aufpreis buchbar. Einzelbelegung und Kinderermäßigungen bei Kindern unter 12 J. auf Anfrage. Bei Flugtagen Samstag, Sonntag zzgl. evtl. Wochenendzuschläge zwischen € 50,- und € 100,- je Person. Abweichenden Preise zu den Ferien- und Feiertagsterminen.
** Flugtage ab Flughäfen Hamburg, Berlin-Tegel und Zürich via Wien jeweils Montag, Freitag und Samstag. Flugtage ab Flughafen Düsseldorf via Wien jeweils Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag. Flugtage ab Flughäfen München und Frankfurt per Direktflug jeweils Samstag. Rückflug ab Heraklion per Direktflug.

zur Anfrage zur Reisebeschreibung Preise und Termine Hotels zum Mietwagen Häufige Fragen zur Rundreise Kurz & Bündig Kundenmeinungen

Inklusivleistungen der Kreta Rundreise
• Flug ab Deutschland mit renommierter Fluggesellschaft inkl. aller Steuern und Gebühren
• 14 Hotelübernachtunngen
• 14 x Frühstück und 7 x Abendessen
• 14 Tage Mietwagen Economy inkl. Komfort-Paket
• Hochwertiger Kreta Reiseführer des Michael Müller Verlag für die Rundreise
• Sinnvolle und stimmige Routenführung
• Bestbewertete und persönlich getestete Hotels
• 24 Stunden Notfall-Erreichbarkeit während der Reise
• Individuelle Beratung & freundlicher Service durch Diko-Reisen

zur Anfrage zur Reisebeschreibung Preise und Termine Häufige Fragen zur Rundreise Kurz & Bündig Kundenmeinungen

Mietwagenkategorien der Kreta Rundreise:

In unserem Angebot der Kreta Rundreise ist ein Mietwagen Suzuki Alto o.ä. und das Upgrade in ein Komfort-Paket bereits inklusive.

* In der Buchungsbestätigung ist der Mietwagen mit Komfortpaket / Zusatzversicherung eingetragen. Im Komfortpaket ist zusätzlich enthalten: Erhöhung der Haftpflichtsumme auf € 1.750.000.-, Wegfall der Selbstbeteiligung in der Kaskoversicherung (Unfall und Diebstahl), Versicherung an Unterboden / Ölwanne inkl. Folgeschäden und Verglasung (max. bis zur Höhe der Selbstbeteiligung)
** Wichtige Informationen: Bei Mietwagenübergabe muss eine gültige und gängige Kreditkarte vorgelegt werden. In Griechenland kann bei Wagenübernahme auch eine Barkaution/Deposit in Höhe von ca. € 650 hinterlegt werden. Es gelten die Mietbedingungen der Autovermieter.

Diese Griechenland-Reisen könnten Sie auch interessieren:

onlinebuchung_flug onlinebuchung_hotel onlinebuchung_hotel
Inselhopping Griechenland Kykladen Inselträume in 14 Tagen Paros – Naxos – Santorini
Inselhüpfen Griechenland – Unentdeckte Dodekanes in 2 Wochen Kalymnos – Patmos – Kos p.P. ab € 1.255,- Griechenland Inselhopping – Inselvielfalt der Sporaden in 2 Wochen Skopelos – Alonissos – Skiathos p.P. ab € 1.185,-
Lernen Sie auf dieser Inselhopping Griechenland Rundreise in 14 Tagen die griechischen Kykladen kennen. Entdecken Sie auf der wunderschönen Inselhüpfen Griechenland Rundreise die Inseln der griechischen Dodekanes mit Kalymnos, Patmos & Kos. Entdecken Sie auf dieser traumhaften Griechenland Inselhopping Rundreise in 14 Tagen die griechischen Sporadeninseln.

zur Anfrage zur Reisebeschreibung Preise und Termine zum Mietwagen Häufige Fragen zur Rundreise Kurz & Bündig Kundenmeinungen

Hotelliste inkl. Bewertungen für die Kreta Rundreise

Paleochora Hotel 3 Nächte
Aris
Lage: Etwa 300 m vom Zentrum entfernt und direkt an der Küste von Paleochora, befindet sich das Hotel Aris. Das ruhig gelegene Hotel ist nur wenige Meter vom Meer, sowie circa 500 m vom Sandstrand des Ortes entfernt. In Paleochora befinden sich neben Einkaufsmöglichkeiten auch zahlreiche Restaurants und Tavernen, die inseltypische Spezialitäten anbieten. Liegen und Sonnenschirme erhalten Sie ebenso wie verschiedenste Wassersportmöglichkeiten an den Stränden gegen Gebühr.

Ausstattung: Das zweistöckige Hotel verfügt über insgesamt 25 landestypisch eingerichtete Hotelzimmer. In der Lobby befindet sich neben der Rezeption mit, auch eine Bar sowie ein Gepäckraum. Darüber hinaus können Sie Ihren Mietwagen auf den hoteleigenen Parkplätzen kostenlos abstellen. Außerdem ist im Hotel ein Wäscheservice verfügbar. Für sportliche Betätigung steht Ihnen auf Anfrage, das Zubehör für Volleyball, Ausflüge zum Radfahren und Schnorchelequipment zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit das vielseitige Frühstücksbuffet im Restaurant einzunehmen oder sich das Frühstück auf Ihr Zimmer zu bestellen.

Zimmer: Die landestypisch eingerichteten Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, W-LAN, Telefon, Radio, Minibar, Schreibtisch und Kaffeemaschine ausgestattet. Das Badezimmer verfügt über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Bademantel und Badeartikel. Zudem haben die Zimmer einen Balkon.

Kundenbewertung: 100%* persönlich getestet ✓ frei Parken ✓ WLAN frei ✓ Frühstück ✓
Almyrida Hotel 4 Nächte
Almyrida Beach
Lage: Das Hotel Almyrida Beach befindet sich an der Nordküste der Insel und ist nur durch eine Straße vom flach abfallende Strand getrennt. Gegen Gebühr stehen Ihnen dort Liegen und Sonnenschirme sowie ein Kajak- und Tretbootverleih zur Verfügung. Direkt in Strandnähe befinden sich außerdem Geschäfte, Cafés und Tavernen. Der Ort bietet sich hervorragend als Startpunkt für Ausflüge in die Umgebung an. In der Region von Almyrida befinden sich zahlreiche Wandermöglichkeiten sowie kleine romantische Badebuchten, die zum entspannen einladen. Etwa 50 Meter vom Hotel entfernt befindet sich eine Bushaltestelle, die über Verbindungen nach Kalives (ca. 10 Minuten) und Chania (ca. 30 Minuten) verfügt.

Ausstattung: Das familiär geführte zweistöckige Hotel wurde 2001 erbaut und im Winter 2013/14 teilrenoviert. Neben der Rezeption befindet sich eine Bar, ein Konferenzraum sowie ein großer Aufenthaltsraum mit Satelliten-TV. Im nur wenige Meter entfernten Almyrida Residence, steht ein Internet-Center (gegen Gebühr) zur Nutzung bereit. Für die richtige Abkühlung sorgt ein großer Süßwasserpool mit Kinderbecken und Poolbar. Sonnenschirme und Liegen am Pool stehen Ihnen ebenso kostenlos zur Verfügung wie der hoteleigene Fitnessraum. Im Nachbarhotel haben Sie die Möglichkeit, im Spa und Beautysalon gegen Gebühr wohltuende Massagen und Anwendungen zu erhalten. Für sportliche Aktivitäten, steht Ihnen gegen Gebühr eine Surfschule am Strand bereit. In regelmäßigen Abständen finden im Hotel typisch kretische Abende und Musikveranstaltungen statt. Das erweiterte Frühstücksbuffet wird im benachbarten Almyrida Residence eingenommen.

Zimmer: Die geräumigen und geschmackvoll eingerichteten Zimmer wurden 2014 umfassend renoviert. Die 120 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Telefon, Satelliten-TV, Mietsafe, kleinen Kühlschrank, Fliegengitter sowie Bad oder Dusche/WC mit Föhn. Des Weiteren haben die Hotelzimmer einen Balkon, mit meist seitlichem Meerblick. Für den dritten Reisenden steht im Hotelzimmer eine Schlafcouch bereit.

Familienzimmer: Die ebenfalls 2014 komplett renovierten und geräumigen Familienzimmer sind für 2 bis 3 Erwachsene oder 2 Erwachsene mit 2 Kindern geeignet. Zusätzlich zur Grundausstattung der Standard-Zimmer, hat das Familienzimmer eine Sitzecke mit Schlafcouch, die durch einen Raumteiler mit Schiebetür abgetrennt ist. Das Familienzimmer verfügt über einen Balkon mit seitlichem Meerblick.

Kundenbewertung: 100%* persönlich getestet ✓ frei Parken ✓ WLAN frei ✓ Frühstück ✓
Agia Galini Hotel 4 Nächte
Astoria
Lage: In Hanglage und mit atemberaubenden Blick auf das Ida Gebirge, liegt das Hotel Astoria am Rande des Dorfes Agia Galini an der Südküste Kretas. Die lebhafte Hafenpromenade mit seinen Geschäften, Cafés und Tavernen sind in wenigen Minuten bequem per Fuß zu erreichen. Das Hotel bietet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Spili und die herrlichen Strände bei Matala und Triopetra an. Der Sand- und Kiesstand ist nur wenige Minuten vom Hotel entfernt und bietet zahlreiche Wassersportangebote. Dort erhalten Sie Liegen und Sonnenschirmen gegen Gebühr.

Ausstattung: Nach einer Teilrenovierung im Jahr 2015, wurde das Hotel Astoria dem modernen Standard angepasst. An der Rezeption befindet sich ein Aufenthaltsraum, ein Frühstücksraum und eine Bar, wo Ihnen leckere und erfrischende Drinks angeboten werden. An der Rezeption stehen Ihnen zudem Safes, zur sicheren Unterbringung Ihrer Wertgegenstände, bereit. Im gesamten Empfangsbereich sowie auf Ihren gebuchten Zimmern, gibt es für Gäste des Hotels kostenloses WLAN. Das Frühstücksbuffet mit typisch kretischen Speisen nehmen Sie im Frühstücksraum ein.

Zimmer: Die landestypisch eingerichteten Zimmer sind ca. 18 – 24 m² groß und mit einer Klimaanlage, einem Balkon oder Terrasse mit Sitzgelegenheit und einem Badezimmer mit Föhn, Dusche und WC ausgestattet. Darüber hinaus verfügen die Zimmer über einen Safe, Radio, WLAN sowie einen Fernseher mit deutschem TV-Programm. Die Zimmer besitzen Bergblick, Gartenblick, Innenhofblick oder Stadtblick.

Kundenbewertung: 89%* persönlich getestet ✓ WLAN frei ✓ Frühstück ✓
Malia Hotel 3 Nächte
Matheo Villas & Suites
Lage: Das familiär geführte Hotel Matheo Villas & Suites befindet sich in leicht erhöhter Hanglage und mit wundervollem Blick über die Bucht von Malia. Der historische Ortskern mit seinen zahlreichen verwinkelten und engen Gässchen sowie den Tavernen und Cafés, die zum verweilen einladen, ist jederzeit einen Besuch wert. Einige Meter vom Hotel entfernt, befinden sich Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie eine Bushaltestelle. Am etwa 10 Minuten entfernten Sandstrand können Sie wunderbar entspannen. Liegen und Sonnenschirmen erhalten Sie gegen Gebühr.

Ausstattung: Das 1- bis 2-stöckige Gebäude des Hotels verfügt über insgesamt 72 Zimmer und Suiten. Im Empfangsbereich befindet sich die 24 Stunden besetzte Rezeption mit Mietsafes, ein Lift sowie eine Bibliothek. W-LAN ist im gesamten Hotelbereich verfügbar. Das Restaurant mit Terrasse sowie die Bar bieten einen traumhaften Blick auf die Bucht von Stalis und Malia. Des Weiteren verfügt das Hotel über einen Wäscheservice (gegen Gebühr), ein Spielzimmer sowie einen kostenfreien Parkplatz. Ein Teil des freundlichen Personals spricht außerdem deutsch. In der Gartenanlage des Hotels befindet sich eine große Sonnenterrasse mit Süßwasserpool, separatem Kinderpool und beheiztem Jacuzzi. Liegen und Sonnenschirmen sind ebenso wie das Tischtennis kostenlos. Gegen Gebühr können Sie Tischfußball und Billard spielen sowie Fahrräder mieten um die Umgebung zu erkunden. Das kontinentale Frühstücksbuffet und Abendessen nehmen Sie im Restaurant ein. Die familiäre und herzliche Atmosphäre macht das Hotel bei zahlreichen Stammgästen beliebt.

Superiorzimmer: Die etwa 30 qm großen Superiorzimmer sind hell und geschmackvoll eingerichtet und mit Klimaanlage, Satelliten-TV, W-LAN, Safe und Kühlschrank ausgestattet. Zudem verfügen Sie über ein Bad oder Dusche/WC, Föhn sowie einen Balkon oder Terrasse, meist mit Meerblick.

Suiten: Die ca. 45 qm großen Suiten sind für 2 bis 3 Erwachsene und 1 Kind geeignet. Die Suiten verfügen über die Gleiche Grundausstattung wie die Superiorzimmer. Der Wohn- und Schlafraum ist mit einer Schlafmöglichkeit für die 3. und 4. Person ausgestattet. Die Suiten verfügen über ein Bad oder Dusche/WC, Föhn und Balkon oder Terrasse, meist mit Meerblick.

Kundenbewertung: 93%* persönlich getestet ✓ frei Parken ✓ WLAN frei ✓ Frühstück ✓

*Holidaycheck Kundenbewertung – Stand 12/2014

↑ nach oben

Diese Griechenland-Reisen könnten Sie auch interessieren:

onlinebuchung_flug onlinebuchung_hotel onlinebuchung_hotel
Inselhopping Griechenland Kykladen Inselträume in 14 Tagen Paros – Naxos – Santorini
Inselhüpfen Griechenland – Unentdeckte Dodekanes in 2 Wochen Kalymnos – Patmos – Kos p.P. ab € 1.255,- Griechenland Inselhopping – Inselvielfalt der Sporaden in 2 Wochen Skopelos – Alonissos – Skiathos p.P. ab € 1.185,-
Lernen Sie auf dieser Inselhopping Griechenland Rundreise in 14 Tagen die griechischen Kykladen kennen. Entdecken Sie auf der wunderschönen Inselhüpfen Griechenland Rundreise die Inseln der griechischen Dodekanes mit Kalymnos, Patmos & Kos. Entdecken Sie auf dieser traumhaften Griechenland Inselhopping Rundreise in 14 Tagen die griechischen Sporadeninseln.

zur Reisebeschreibung Preise und Termine Hotels zum Mietwagen Häufige Fragen zur Rundreise Kurz & Bündig Kundenmeinungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Stellen Sie Ihre Buchungsanfrage hier!
Oder rufen Sie uns direkt unter 0221 13 13 17 an!


Vorname & Nachname (Pflichtfeld)

Strasse & Nummer (Pflichtfeld)

PLZ und Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Möchten Sie zurückgerufen werden?

Folgende Daten helfen uns bei einer schnellen Bearbeitung Ihres persönlichen Angebotes (optional):
Mitreisende (Vorname, Nachname, Alter)

Hinreise
Rückreise
Wie lange möchten Sie verreisen? (In Tagen)
Abflughafen
alternativer Abflughafen

 
Ihre Nachricht: Was ist Ihnen sonst noch wichtig?

Wie sind Sie auf dieses Angebot aufmerksam geworden?

Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein: captcha


↑ nach oben

zur Anfrage zur Reisebeschreibung Preise und Termine Hotels zum Mietwagen Häufige Fragen zur Rundreise Kundenmeinungen

Kurz & bündig – was Sie auf Ihrer Kreta Rundreise erleben

Höhepunkte 15 Tage Ort Hotel 15 Tage
Elafonissi Paleochora Aris 3 Nächte
Samaria-Schlucht Almyrida Almyrida Beach 4 Nächte
Chania und Rethymnon Agia Galini Astoria 4 Nächte
Falassarna und Balos Beach Malia Matheo Villas & Suites 3 Nächte
Festos und Gortyn Gesamt 14 Nächte
Zaros
Matala und Preveli
Knossos
Heraklion
Spinalonga und Agios Nikolaos
Kritsa
Lassithi-Hochebene

zur Anfrage zur Reisebeschreibung Preise und Termine Hotels zum Mietwagen Kurz & Bündig Kundenmeinungen

Häufige Fragen zur Kreta Rundreise
Klicken Sie auf die Fragen und Sie finden die Antwort unterhalb des Aufklappfensters!

Fragen rund um den Flug
1. Mit welcher Airline fliege ich?

Das Angebot der Flüge umfasst ausschließlich renommierte Airlines. Wir haben für Sie Sitzplätze bei Condor und Air Berlin fest eingekauft.

2. Gibt es Direktflüge nach Kreta?

Die Fluggesellschaft Condor bietet teilweise Direktflüge nach Chania an. Die Air Berlin fliegt Ihre Strecken über das Drehkreuz Wien. Die Rückflüge ab Heraklion erfolgen per Direktflug.

3. Kann ich vor Beginn der Reise Sitzplätze reservieren, kann ich einen Online einchecken und gibt es am Flughafen einen Vorabend–Check-In?

Sie können Ihre Sitzplätze bereits vor der Reise von uns reservieren lassen. Dieser Service ist bei uns kostenfrei und wird nur mit einer Gebühr durch die Airline berechnet. Die Höhe der Gebühren ist abhängig von der Airline und kostet zwischen € 15,- und € 25.- je Person und Strecke. Wenn Sie sich die Servicegebühr ersparen möchten, haben Sie die Möglichkeit vom kostenlosen Online-Check-In (Stand 12/14) gebrauch zu machen. Die kostenlose Reservierung der Sitzplätze durch den Online-Check-In ist bei Air Berlin ab 30 Stunden vor Abflug mit Angabe der Buchungsnummer und Ihrem Namen möglich. Bei Condor ist der Online-Check-In ab 24 Stunden vor dem Abflug möglich. Hier ist die Sitzplatzreservierung jedoch nicht kostenfrei. Der Vorabend-Check-In am Abflughafen ist bei den Airlines Air Berlin und Condor jeweils am Vortag des Abfluges gegen Entgelt möglich.

4. Kann ich bei Ihnen ein Bahnticket zum Flughafen buchen?

Wir bieten die Kreta Rundreise ab allen großen Flughäfen in gnaz Deutschland an, daher wurden Zug zum Flug Tickets in der Vergangenheit zu selten angefragt, um diese fest in unser Programm aufzunehmen. Günstige Tickets zu Ihrem Abflughafen mit der Bahn können Sie sich ab drei Monate vor dem Abflug auf der Homepage oder am Fahrkartenschalter der Deutschen Bahn bestellen.

5. Wie viel Gepäck/Handgepäck darf ich auf dem Flug mitnehmen?

Auf Ihrem Flug mit Condor dürfen Sie pro Person ein Gepäckstück mit 20 kg und bei Air Berlin ein Gepäckstück mit 23 kg sowie ein Handgepäck mit 6 kg kostenfrei mitnehmen.

6. Gibt es während des Fluges Verpflegung?

Auf dem Flug bieten die Airlines Condor und Air Berlin kostenfrei leichtes Essen und Softdrinks an. Des Weiteren bieten die Airlines gegen Entgelt ein umfangreicheres Menü an. Sollten Sie mit einer anderen Airline fliegen, informieren wir Sie gerne über die Verpflegungsmöglichkeiten an Bord des Flugzeuges.

Fragen rund um die Hotels
1. Wie ist die Ausstattung / Standard der Hotels / Hotelzimmer?

Die von uns mit höchster Sorgfalt ausgewählten Hotels sind häufig kleine Unterkünfte, die wir in den Hotelbeschreibungen für Sie detailliert beschrieben haben. Manche Hotels sind auch in den Zimmerausstattungen gleicher Kategorie unterschiedlich ausgestattet. Die meisten Hotels bieten den Gästen kostenfreies W-LAN an.

2. Können wir für die Rundreise Halbpension buchen?

Um Ihre Kreta Rundreise voll und ganz genießen zu können, haben wir für Sie Hotels mit Frühstück gewählt. In der Nähe der Hotels finden Sie in der Regel Tavernen und Restaurants, in denen Sie typisch griechisch und preisgünstig essen können.

3. Sind Badetücher/Handtücher im Reisepreis inkludiert?

In allen Hotels werden für Sie genügend Handtücher bereitgestellt. Für das Vergnügen am Strand empfehlen wir Ihnen, Ihre eigenen Badetücher mitzubringen.

Fragen rund um den Mietwagen
1. Kommen bei der Anmietung des Mietwagens vor Ort noch weitere Kosten auf mich zu?

Wir haben für Sie ein umfassendes und komplettes Mietwagen-Paket für die Kreta Rundreise gebucht. In diesem Preis sind alle nötigen Inklusivleistungen enthalten die Sie für Ihre Reise benötigen. Somit entstehen für Sie keine weiteren Kosten vor Ort. Des Weiteren kooperieren wir vor Ort ausschließlich mit renommierten Mietwagen-Unternehmen. Allerdings kann es vorkommen, dass Ihnen bei der Annahme des Mietwagens gerne Zusatzversicherungen, die bereits in Ihrem Alles-Inklusive-Paket enthalten sind oder ein kostenpflichtiges Upgrade angeboten werden.

Fragen zur Zahlung, Reiseunterlagen und Sicherheit
1. Wie sind die Zahlungsmodalitäten, wie hoch ist die Anzahlung und wann ist der Restbetrag fällig?

Die Anzahlungssumme der Rundreise beträgt 20% des Reisepreises, der bei Buchung der Reise fällig wird. Die Restsumme ist bis 21 Tage vor Abreise zu zahlen. Nach der Buchung der Kreta Reise erhalten Sie eine Buchungsbestätigung per E-Mail zugesandt.

2. Erhalte ich einen Reisepreissicherungsschein?

Ihren Reisepreissicherungsschein erhalten Sie gemeinsam mit der Buchungsbestätigung per E-Mail zugesandt.

3. Wann erhalte ich meine Reiseunterlagen?

Ihre Reiseunterlagen gehen Ihnen per E-Mail nach Eingang des Restbetrages zu.

Sonstige Fragen, die Sie interessieren könnten
1. Wann ist die beste Reisezeit für Kreta?

Sie können die Kreta Rundreise von Anfang Mai bis Mitte Oktober buchen. Jede Saison hat ihre eigenen Vorteile. Für Wanderer und Aktivurlauber sind die Monate Mai bis Juni sowie September bis Oktober sehr gut geeignet. Für Familien bieten sich die Sommerferien am besten an.

2. Verreise ich mit einer ganzen Gruppe?

Die Kreta Rundreise wurde individuell für Sie erstellt. Sie verreisen mit ausschließlich Ihrer/Ihrem Reisepartner/in bzw. Familie. Jedoch werden Sie viele Reisende treffen, die über unser Reisebüro die Kreta Rundreise gebucht haben und in denselben Hotels übernachten.

3. Habe ich einen einen Ansprechpartner bzw. eine Reiseleitung?

Sie werden am Flughafen von unserer Reiseleitung in Empfang genommen und zur Mietwagenstation gebracht, wo Sie Ihren Mietwagen für die gesamte Reise entgegennehmen.

4. Wie hoch sind die Nebenkosten der Kreta Rundreise?

Das Frühstück ist im Preis der Rundreise bereits inkludiert. Ein Abendessen in den Tavernen auf Kreta kostet in der Regel weniger als ein vergleichbares Abendessen in Deutschland. Die Zugänge zu den Stränden sind auf Kreta öffentlich. Kosten kommen ledglich auf Sie zu, wenn Sie einen Sonnenschirm oder eine Liege mieten.

5. Ist diese Rundreise auch für Familien mit Kindern geeignet?

Bei der Ertsellung der Rundreise nehmen wir Rücksicht auf die Wünsche jedes Reisenden und somit auch auf die von Familien und Kindern. Die Insel Kreta zeichnet sich besonders durch die Vielfältigkeit aus. Es gibt wunderschöne Strände und Buchten zum Baden, abenteurliche Wanderrouten und jahrhundertealte Ruinen die entdeckt werden wollen. Die angebotenen Hotels der Kreta Rundreise verfügen alle über einen Pool, in dem die Kinder ihren Spaß haben können.

6. An wen können wir uns während der Rundreise im Notfall wenden?

Gemeinsam mit den Reiseunterlagen erhalten Sie ebenfalls die Kontaktdaten unserer Reiseleitung vor Ort. Zudem sind wir für Sie während der Reise per Mail rund um die Uhr und während unserer Öffnungszeiten auch telefonisch für Sie erreichbar und helfen Ihnen bei Fragen und Problemen gerne weiter.

↑ nach oben

zur Anfrage zur Reisebeschreibung Preise und Termine Hotels zum Mietwagen Häufige Fragen zur Rundreise Kurz & Bündig Griechenland Reisen

Kundenmeinungen zur Kreta Rundreise

Familie Milde – Oktober 2015

“Unsere bei Ihnen gebuchte Reise im September war wunderschön. Alles hat geklappt. Die Hotels waren hervorragend. Die Auswahl Nordküste mit Halbpension und die Südküste nur Frühstück zeigt Insiderwissen. Wir hatten erst Zweifel zu den von Ihnen vorgeschlagenen Tagestouren, aber wir haben alle im Detail nachgemacht und können nun behaupten, dass wir es nicht besser machen könnten. Also alles hervorragend und bestens.”

Familie Grunwald – Juli 2015

“Kreta war wie immer ein voller Erfolg. Wir haben uns für ein paar Tage aus dem Hotel ausgeklinkt und sind gen Kreta’s Osten gezogen. Unterhalb des minoischen Palastes von Kato Zakros hatten wir eine nette kleine Pension mit Taverne direkt am Strand. Also idyllischer & romantischer geht’s nicht mehr! Und kulinarisch gesehen, gab’s eine echt gute Hausmannskost!

Zum gebuchten Vantaris Beach können wir nur Positives berichten. Super freundlicher Service, die Liegen am Strand inkl. Griechenland Angebote Man muss wirklich sagen, dass dort mit viel Liebe und Aufmerksamkeit zum Detail gearbeitet wird. Notwendige Reparaturen werden sofort ausgefuehrt, zum Beispiel kleine kaputte Fliese auf dem Gehweg war am nächsten Tag gleich erneuert. Das gesamte Personal war immer freudlich und hilfsbereit.

Von den in den Medien gehypten Umständen in Griechenland durch die Finanzkrise haben wir nichts bemerkt. Wir wünschen uns nur, dass die Menschen die dort leben, bald wieder gelassen und in Ruhe in eine gesichterte Zukunft blicken können. Alles in allem war es ein wunderbarer Urlaub. Wir danken Ihrem ganzen Team von Herzen für eine gute Beratung und Abwicklung. Bis nächstes Jahr!”

B. Stilling – Juli 2015

“Der Urlaub war sehr schön! Alles hat gut geklappt; sehr gute Zimmer, immer Blick zum Meer! Sehr nette Griechen und wunderbares Essen! Alles toll! Vielen Dank für Ihre Hilfe. Gerne buchen wir wieder über Sie bzw. Diko-Reisen!”

Familie Reiche – Juni 2015

“Wir sind am Samstag, den 30.05., begeistert aus Kreta zurückgekommen. Sie glauben gar nicht wie oft wir von „Diko” gesprochen haben. Sei es die Planung der Reise, die Route und die besonders ausgesuchten Hotels. Begeistert waren wir von der Fahrt über die Berge, die traumhaften, wilden Landschaften und die herrliche Blütezeit.

Paleochora ist ein hübscher, kleiner Ferienort, fernab von allem Tourismus. Dass Hotel Libyan Princess ist ein gepflegtes, stylishes Hotel, indem wir uns rundum wohlgefühlt haben. Immerwieder waren wir begeistert von der Freundlichkeit der Menschen. Unseren nächsten Standort Almyrida mit dem Hotel Almyrida Beach erreichten wir wieder nach einer Fahrt durch atemberaubend schöne Berglandschaften. Beeindruckt hat uns auch die Sauberkeit selbst in kleinsten Bergdörfern blitzsaubere Tavernen nnd alles erscheint frisch gemalt. Jederzeit konnten wir uns überall sehr gut auf Englisch verständigen. Ein kleines Glücksspiel war es manchmal die griech. Verkehrsschilder zu entziffern!!

Im Hotel Almyrida Beach fühlten wir uns sehr wohl. Wir hatten ein geräumiges schönes Zimmer mit seit!. Meerblick. Die große Lobby, der Poolbereich mit Poolbar, das Restaurant alles ist sehr sehr gepflegt. Es sind jederzeit ausreichend Liegen im Poolbereich. Dies ist der Ort, an dem man nach den langen Fahrten der Vortage die Seele baumeln lassen kann. Sei’s am Pool oder den zahlreichen Tavernen am und fast auf dem Sandstrand. Ein Höhepunkt der Reise ist dann wirklich auch die Fahrt nach Malia fast ausschliesslich mit Blick aufs Meer und entlang unglaublich prachtvoller Oleanderhainen und -alleen.

Unsere Begeisterung wurde dann noch mit dem Hotel Matheo getoppt. Das Hotel, die parkähnliche Anlage mitten in einem Olivenhain, die Menschen, Zimmer mit einer unglaublichten Aussicht, die Hotelterrasse, der Pool, das Essen einfach super !!!! Bedingt durch derzeit zahlreiche Medienberichte in der Presse sind wir wirklich ein wenig zögerlich nach Kreta abgeflogen und sind begeistert zurückgekommen. Wir haben unsere Liebe zu Griechenland wiederentdeckt, und Sie haben durch Ihre Planung dazu beigetragen.”

J. Walter – Juni 2015

“Der Urlaub liegt schon wieder über 2 Wochen zurück, aber ich wollte mich doch kurz nochmal melden und sagen, dass mir der Urlaub sehr gut gefallen hat. Jeder Ort war anders und das war vielleicht das Beste am Urlaub. Vielen Dank!”

Frau Beck – Juni 2015

“Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich für die tolle, freundliche, umfangreiche und professionelle Beratung und Buchung unserer Reise bedanken! Das Ganze war ja doch recht spontan und wir hatten von Anfang an ein tolles Gefühl, das wir Ihnen unseren 3-wöchigen Urlaub in die Hände geben. Organisatorisch lief somit auch alles perfekt. Vielen Dank auch für die Strandtasche und den Reiseführer. Beides wurde sehr rege eingesetzt! Zu den einzelnen Hotels gebe ich Ihnen jedoch auch gern noch detailierteres Feedback: Pal Beach in Paleochora: Sehr freundliches Personal, was bei allen Fragen sofort geholfen hat (Alle sprechen Deutsch). Lage (direkt am Sandstrand) mit schöner Aussicht auf den Strand/ das Meer von fast allen Zimmern sowie eigenen Liegen am Strand. Sehr sauber! Frühstück war lecker und frisch.

Vardis Beach: Sehr sauber, nette, kleine Anlage. Frühstück für 2 Sterne sehr gut, Gute Lage und freundliches Personal. Palazzo Greco: Schönes Zimmer (Juniorsuite zum Meer), tolles Frühstück und nettes Personal. Die Orte waren wirklich super ausgewählt. Wir haben nicht alle Ihre Tipps für Touren befolgen können, jedoch so einige. Die Wanderung in der Samaria Schlucht war sehr beeindruckend!

Robinson Club Kalimera Kriti: Wir haben ein Upgrade bekommen und somit in einem Bungalow mit zwei Zimmern am Ende des “Dorfes” gewohnt (super schön!)! Absoluter top Club! Ich kenne ja nun wirklich einige Anlagen, aber die ist wirklich die bisher schönste Anlage. Auch wenn einige Kleinkinder vor Ort waren (keine Ferien) hat man das nicht wirklich gemerkt, da sich alles wunderbar verlaufen hat. Das Essen war phantastisch. Entertainment und Sport super und die Anlage wie gesagt ein Traum! Da fahren wir sicher gerne noch einmal hin! In Summe kommen wir gut erholt und zufrieden aus dem Urlaub zurück. Die Reise hat uns gut gefallen – es war schön abwechslungsreich. Kreta als solches hat uns gut gefallen. Allerdings ist jetzt erstmal Diät angesagt!”

Zauner – Juni 2015

“Wir waren mit Ihrem Service zufrieden, während unserer Rundreise durch Kreta lief alles gut, die kleinen Aufmerksamkeiten (sehr guter Reiseführer, handgeschriebenes “Welcome back”-Postkärtchen) unterscheiden Sie positiv von anderen Reiseanbietern und die Kreter sind ganz einfach liebenswert.”

zur Anfrage Preise und Termine Hotels zum Mietwagen Häufige Fragen zur Rundreise Kurz & Bündig Kundenmeinungen

Diese Griechenland-Reisen könnten Sie auch interessieren:

onlinebuchung_flug onlinebuchung_hotel onlinebuchung_hotel
Inselhopping Griechenland Kykladen Inselträume in 14 Tagen Paros – Naxos – Santorini
Inselhüpfen Griechenland – Unentdeckte Dodekanes in 2 Wochen Kalymnos – Patmos – Kos p.P. ab € 1.255,- Griechenland Inselhopping – Inselvielfalt der Sporaden in 2 Wochen Skopelos – Alonissos – Skiathos p.P. ab € 1.185,-
Lernen Sie auf dieser Inselhopping Griechenland Rundreise in 14 Tagen die griechischen Kykladen kennen. Entdecken Sie auf der wunderschönen Inselhüpfen Griechenland Rundreise die Inseln der griechischen Dodekanes mit Kalymnos, Patmos & Kos. Entdecken Sie auf dieser traumhaften Griechenland Inselhopping Rundreise in 14 Tagen die griechischen Sporadeninseln.

 

« zurück