Diko-Reisen | Reisen | Kunst | Events

Kunstgalerie Köln Diko-Reisen Deutschlands erste Reiseagentur mit Galerie

Kunstgalerie Köln

Wir lassen das alte klassische Reisebüro Format hinter uns und setzen mit der Galerie Köln neue Standards auf dem Reisemarkt. Mit Deutschlands erster Reiseagentur mit Kunstgalerie in Köln. In unseren puristisch gestalteten Räumlichkeiten bieten wir ihnen in Zusammenarbeit mit der Galerie Nagel, regelmäßig wechselnde Ausstellungen und Vernissagen an. Im Vordergrund stehen hierbei insbesondere junge Künstler die das kritische Potential der Reibungen zwischen Politik und Ästhetik, Inhalt und Form, Werk und Kontext lebendig erhalten und deutlich sichtbar machen. Auch wenn Sie nicht verreisen wollen, lohnt sich ein Besuch unserer Kunstgalerie Köln in jedem Fall.

Akiyoshi Mishima – Kunstgalerie Köln

“Ein zentrales Motiv in Akiyoshi Mishima’s Arbeiten ist die Aktualisierung von Zeit (Ära) und Raum (regionale Charakteristika). In seinen aktuellen Arbeiten setzt sich Akiyoshi Mishima infolgedessen mit der Genealogie des Menschen und seinen kulturellen Aktivitäten auseinander. Akiyoshi Mishima stellt universale und globale Ästhetiken in Frage und stellt den gut gehüteten japanischen “Sinn für Schönheit” in seiner Galerie Ausstellung in Frage.”

Jelena Trivic – Kunstgalerie Köln

“Die Art der Arbeiten von Jelena Trivic bedienen sich einer Vielzahl verschiedener Verfahren von Bild- und Drucktechniken, die, oft alltäglichen Zusammenhängen entlehnt, kompositorisch ins Format der Galerie Kunst übertragen werden. Druckfarben aus einem Copyshop beispielsweise, die sich in Tüchern, mit denen die Druckköpfe gereinigt werden, als bunte Flecken gesammelt haben, werden auf eine Art Leinwand übertragen, auf die verschiedene Text-/Bildelemente direkt oder auf mit Metallösen befestigten Folien gedruckt sind. Andere sind mit Marmorierfarbe und Blattgold behandelt. In wieder andere, monochrom weiß grundierte Bildträger, sticht Trivic mit einer feinen Nadel mit tausenden von Stichpunkten gegenständliche Motive.”

Weitere Informationen sowie Fotos der einzelnen Ausstellungen finden Sie im Ausstellungs-Archiv der Kunstgalerie Köln.